Wichtige Infos zu Drachen

Wer kennt diesen Moment nicht: Ihr fahrt friedlich mit dem Boot von Lehfurt nach Nagorith, als plötzlich ein mächtiger Drache über Euch hinwegfliegt. Doch ist das ein NPC oder ein echter Spieler? Diese Frage wurde uns jetzt oft gestellt und wir antworten – es ist ein echter Spieler.

Die Drachen sind mischen sich wie in der Servergeschichte beschrieben langsam wieder unter die Anderen. Mit Magie lassen sie ihr Erscheinungsbild wie ein normaler Mensch, Elf oder Zwerg aussehen, obwohl sie in Wahrheit die mächtigen, den Himmel beherrschenden Geschöpfe sind.

Drachenspieler müssen besonderen Regeln befolgen, die sowohl im RP als auch Offtopic gelten. Mithilfe einer Fähigkeit wechseln sie ihr Erscheinungsbild und werden wieder zum Drachen. In dieser Form können sie mithilfe eines Flügelsystems fliegen, Feuer speien und mit ihren mächtigen Klauen Tiere und andere Spieler ergreifen und fortschleppen. Dennoch haben sie viele Nachteile gegenüber Anderen, die nach außen hin verborgen sind.

Aber wie wird man nun ein Drache? Laut Regelwerk ist es verboten, dass man einen Drachen von Anfang an spielt. Um nun also so ein Geschöpf zu spielen, muss man einiges machen. Zuerst einmal müsst ihr schon mehr als eine Woche aktiv auf dem Server gespielt haben. Ihr schreibt dann eine Email an bewerbungen@aegorin.de , in der folgende Punkte aufgeführt sind:

– Aktueller Ingamename
– Name des gewünschten Charakters
– Vorstellung Eures gewünschten Charakters (Aussehen)
– Hintergrundgeschichte Eures gewünschten Charakters
– Ziele des Charakters
– (Offtopic) Euer Wissen über das aktuelle Servergeschehen (Events, Ereignisse)
– (Offtopic) Euer Wissen über die Hintergrundgeschichte Aegorins

Ist die Vorstellung gut geworden, werden wir dann einige Tage lang Euer Roleplay beobachten und bewerten. Geht dies alles in Ordnung, folgt ein Einweisungsgespräch in die Rasse und Ihr habt Euren Drachencharakter.